ATP 2020 – Regeln

Die angeführten Regeln gelten für Damen & Herren gleichermaßen. Damen und Herren werden hier gleichermaßen angesprochen.

Die Start-Setzung in der ATP-Rangliste wird auf Basis des zuletzt vermerkten Standes aus dem Vorjahr übernommen.

 

Spielmodus

1.          Der Spielmodus wird auf 2 gewonnene Sätze gespielt.

2.          Bei Gleichstand im Satz bei 6:6 wird ein Tie-Break gespielt.

3.          Bei Satzgleichstand (1:1), wird der Entscheidungssatz mit einem Match-Tie-Break (bis 10 Punkte) abgeschlossen.

 

Forderungen

4.          Gefordert werden können:

a.   Alle in derselben Ebene links vor dem Forderer

b.   In nächst höherer Ebene, alle rechts über dem Forderer

5.          Es kann nur jemand gefordert werden, wo keine offene Forderung besteht.

6.          Eine Forderung ist nur gültig, wenn

a.   ein Spieltermin beidseitig innerhalb von 10 Tagen vereinbart wurde.

b.   der Spieltermin in die Forderungsliste eingetragen wurde

7.          Wird ein Termin vom Geforderten nicht eingehalten, so gilt der Forderer als Sieger des Spieles.

8.          Eine nicht fertig gespielte Forderung (durch Zeitablauf oder Witterung) ist innerhalb einer Wochenfrist durchzuführen. Sollte dies nicht möglich sein, so wird die Forderung annulliert.

9.          Die Eintragung als ITN-relevantes Spiel ist bei vorheriger beidseitiger Zustimmung, und bei Zulässigkeit und Vorgaben seitens des ÖTV möglich. Nur absolvierte Spiele werden für eine ITN-Meldung herangenommen.

 

 

 

Sieger & Rückforderung

10.       Gewinnt der Forderer, so wird dieser unmittelbar vor dem Geforderten eingereiht. Die weiteren Plätze bleiben in der Rangfolge unverändert.

11.       Eine Rückforderung darf frühestens eine Woche nach der verlorenen Forderung vereinbart bzw. eingetragen werden.

 

Neueinstieg

12.       Ein Neueinstieg in die Rangliste ist jederzeit möglich. Die Startreihung erfolgt auf Basis der aktuellen ITN (nach ÖTV-System)

 

13.       Spieler ohne eine ITN-Einstufung werden vom ATP-ORGA-Team, nach Erfahrung und Können, in eine der drei Gruppen eingestuft

 

 

Ausstieg

 

14.       Für den Ausstieg aus der Rangliste, bedarf es der Meldung an das ATP-ORGA-Team.

15.       Die sofortige Umreihung erfolgt an die letzte Stelle der Pyramide. Spätestens zum Jahreswechsel wird der Ausstieg durch Löschen aus der Pyramide vollzogen.

 

 

ATP-ORGA-Team

16.       Über Unregelmäßigkeiten und Unstimmigkeiten entscheidet, auf Zuruf einer der beiden betroffenen Spieler(innen), das ATP-ORGA-Team.

17.       Über den Modus der Neuaufstellung der Pyramide zu Beginn der Saison entscheidet das ATP-ORGA-Team.

18.       Das ATP-ORGA-Team besteht aus: